Veranstaltungskalender

Aktuell im Programm:

21. April


23. April


26. April


30. April


03. Mai


05. Mai


07. Mai


10. Mai


15. Mai


19. Mai


Mehr Events anzeigen

Laufende Projekte

Grrrls Night Out KonzeRRRt STERRRN festival DJ Workshops DJ Crew DJ Forum Rrradio Grrrls* Jam YOUTH Grrrls* Jam ExtRRRa Tontrrräger Grrrls Chor Grrrls Chor LIVE

Grrrls Night Out

Die Main Event Reihe des Grrrls KV

Bild: Larissa Zauser

Im Jahr 2009 wurde mit der ersten Grrrls Night Out (GNO) die Gründung des Grrrls Kulturverein initiiert. Mehrmals pro Jahr setzt diese spartenübergreifende Veranstaltungsreihe mit einem feministischen Augenzwinkern ein gemeinsames Motto in verschiedenen Kunstrichtungen (Musik & Performance, Mode & Styling, Raumdesign) um.

Eine Übersicht der GNO Fotogalerien findet ihr im Rückblick.

Grrrls Night Out Events anzeigen

KonzeRRRt

Feministische Konzertreihe

Bild: Denisa Hurna

Die mehrmals im Jahr stattfindende Konzertreihe präsentiert feministische Künstlerinnen in verschiedenen Locations. Neben Lokalmadatorinnen treten auch nationale und internationale Live-Acts auf. Als Fixstern begleitet die Grrrls DJ Crew die Abende musikalisch.

In Kooperation mit dem Sommerkino des Lesliehofs haben sich zwei Sonderformate entwickelt: KonzeRRRT de Lux, bei dem 3 Bands open air veranstaltet werden, und das ScRRReening - eine Kombination von Konzert mit passenden Filmvorführungen zu ausgewählten Themen.

KonzeRRRt Events anzeigen

STERRRN festival

Selbst wenn du sie nicht siehst, sind sie da

Bild: Hanna Gerhardt

Als super deluxe Ausführung der Grrrls Night Out konnte der Grrrls Kulturverein 2022 eine eigene Festivalreihe starten. Ausgehend von der "Frischluft"-Förderung des Bundes wurde ein 2tägiges queerfeministisches Kulturfestival im Österreichischen Skulpturenpark in Premstätten veranstaltet.

Die Veranstaltung wird unter den Punkten Multidisziplinarität und mehrerer bespielter Stationen auch als eintägiges Fest fortgeführt. Der Traum von einer Fortsetzung der 2tägigen Festivals bleibt bestehen - wir sind hier aber auf neue Fördermittel angewiesen. Wir bleiben dran!

Ausführliche Informationen zum Festival findet ihr auf der Website von Sterrrn.

Den Festivalfilm von Anouk Schober und Alina Kozlova gibt es hier zu sehen: STERRRN festival Film

Die Fotogalerien zum STERRRN festival 2022: Tag 1 - Tag 2

Die Fotogalerie zum STERRRN fest 2023: Tag 2

STERRRN festival Events anzeigen

DJ Workshops

Gemeinsam gut aufgelegt auflegen lernen

Bild: Lena Prehal

Die Grrrls DJ Crew veranstaltet DJ Workshops für FINTA und jugendliches Publikum. Mit schillernden Gastdozentinnen* wird niederschwellig erstklassiges Know How an alle Interessierten vermittelt. Die Workshopformate sind für jeden Veranstaltungsrahmen verfeinerbar und buchbar.

Als besonders umfangreiche Workshopreihe wurde 2020/21 "gut aufgelegt" veranstaltet.

DJ Workshops Events anzeigen

DJ Crew

Auflegereien von der DJ Crew

Bild: Juli Krepler

Die DJs der Grrrls DJ Crew bringen euch in Clubs und bei Events zum Tanzen.

Die Grrrls DJ Crew, bestehend aus 13 Performerinnen, gründete sich 2017 aufgrund der Unterrepräsentation von weiblichen* DJs in der (Grazer) Clubszene und versteht sich als aktiver Beitrag zur gelebten Gleichberechtigung. Das Kollektiv betreibt Nachwuchsförderung und veranstaltet Workshops und DJ Foren, die zum Austausch, zur Übung und zur Vernetzung dienen.

DJ Crew Events anzeigen

DJ Forum

Gemeinsam auflegen üben

Bild: Lena Prehal

Wir treffen uns regelmäßig im KulturKotter um das Auflegen zu üben. Das DJ Forum bietet allen FINTA DJs einen Safe Space zum gemeinsamen Austausch. Es werden CDJs, Vinyl Turntables und Mischpult und Anlage zur Verfügung gestellt. Kostenlose Teilnahme nach Anmeldung an die grrrls@grrrls.at.

DJ Forum Events anzeigen

Rrradio

Grrrls.at in den freien Radios

Bild: Hanna Gerhardt

GRRRLS NIGHT IN - Eine Reise durch die feministische Musikgeschichte

In der „Grrrls Night In“ werden queerfeministische Themen und Konzepte anhand von ausgewählten musikalischen Beispielen und wissensvermittelnden Inhalten beleuchtet. Musikalisches aus allen Genres, das eine queerfeministische Gesinnung verbindet, wird mit Hintergrundinformationen zu Interpretinnen* & ihren Songs und zum gesellschaftlichen Kontext präsentiert. Interviews mit Frauen* aus der Szene, Empfehlungen zu weiterführender Literatur, Filmen & Dokumentationen, Veranstaltungstipps und Einblicke in aktuelle Entwicklungen und Diskussionen runden das Programm ab. Daneben bieten spezielle Radio DJ-Sets von vorwiegend heimischen FINTA*DJs und Musikempfehlungen und Lieblingslieder von Künstler*innen und Aktivist*innen eine zusätzliche Vielfalt an musikalischen Inhalten.

Jeden 2. Freitag von 21.00 – 22.00 Uhr & jeden 2. Sonntag von 18.00 – 19.00 Uhr auf Radio Helsinki.
Zum Nachhören gibt es alle Sendungen im Archiv der freien Radios!

Rrradio Events anzeigen

Grrrls* Jam

Laut sein.

Bild: Grrrls KV

Die Jam-Sessions bieten Raum für Frauen* von 16 bis 116 Jahren um sich an (neuen) Instrumenten auszuprobieren, gemeinsam (unter Anleitung) zu musizieren und sich (musikalisch) auszutauschen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig – einzig die Lust am gemeinsamen Musik machen zählt! Geleitet wird jeder Abend von Musikerinnen aus der Grazer Szene.

Anmeldung zu den Events per Email an jam[at]grrrls.at.

Grrrls* Jam Events anzeigen

YOUTH Grrrls* Jam

Jam Sessions für Kinder und Jugendliche

Bild: Grrrls KV

Das Jugendformat der Grrrls Jam-Sessions bietet jungen Frauen und Mädchen ein breites Experimentierfeld zum Kennenlernen von E-Gitarre, Schlagzeug und Co. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht notwendig und erlaubt ist alles, was Spaß macht.

Für Schulen, Jugendzentren etc.  halten wir gerne individuell angepasste Workshops oder YOUTH Grrrls* Jams ab.

Weitere Informationen und Anmeldung per Email an grrrls@grrrls.at.

YOUTH Grrrls* Jam Events anzeigen

ExtRRRa

Specials aus dem Hause Grrrls.at

Bild: Grrrls KV

Zusätzlich zu den regelmäßig abgehaltenen Veranstaltungen organisiert der Grrrls Kulturverein immer wieder spannende Sonderevents. Mit kreativen Workshops, anregenden feministischen Diskussionen, Lesungen, Filmvorführungen bis hin zu interdisziplinären Kooperationen mit gleichgesinnten Vereinen wird der Kulturkalender des Vereins erweitert.

ExtRRRa Events anzeigen

Tontrrräger

Feministisch kuratierte Musikproduktion

Bild: Hanna Gerhardt

Der Grrrls Kulturverein produziert regelmäßig Mixtapes mit bereits bei Veranstaltungen aufgetretenen Künstler*innen und feministisch agierenden Musiker*innen. Es werden auch exklusive Vinyl Produktionen und Sonderformate publiziert. Unter Goodies könnt ihr die aktuell verfügbaren Musikproduktionen neben anderen feinen Produkten gegen eine Spende erstehen.

Tontrrräger Events anzeigen

Grrrls Chor

Ein Grazer Chor aus Frauenhand - für Feminist:innen!

Bild: Johanna Lamprecht

2021 wurde der Grrrls Chor gegründet, unter dem Motto: ein Grazer Chor aus Frauenhand.

Sänger:innen jedes Erfahrungsniveaus werden eingeladen, gemeinsam zu singen. Hierbei wird nicht nur der niederschwellige Zugang, sondern auch die Kooperation mit lokalen Künstlerinnen groß geschrieben: Gesungen werden keine Evergreens aus der Chor-Mottenkiste, sondern neue Interpretationen von ausgesuchten Künstlerinnen. 2022 trat der Chor erstmals auf. Alle Menschen, die sich als Feminist:Innen verstehen, sind eingeladen, mitzusingen.

Aktuelle Probentermine und Rahmeninfos gibt es auch auf https://chor.grrrls.at

Und für weitere Fragen gerne jederzeit eine Nachricht an Regina chor@grrrls.at!

Grrrls Chor Events anzeigen

Grrrls Chor LIVE

Öffentliche Auftritte des Grrrls Chors

Bild: Hanna Gerhardt

Der Grrrls Chor ist für Auftritte und Kooperationen buchbar. Für Anfragen bitten wir um eine Email an chor@grrrls.at!

Grrrls Chor LIVE Events anzeigen

Rückblick auf vergangene Projekte