gut aufgelegt DJ Workshop #1

Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

gut aufgelegt DJ Workshop #1

February 1 @ 10:00 - February 2 @ 17:00

Das erste DJ-Workshop-Wochenende steht bereits vor der Tür – für die erste Runde des Projekts “gut aufgelegt” im Rahmen des Kulturjahrs 2020 sind alle Plätze vergeben, es gibt aber noch die Möglichkeit im Mai teilzunehmen (auch der März ist schon fast voll – 1 Platz noch frei).

 

Das erwartet unsere Teilnehmerinnen demnächst bald:

Turntables (dt. Plattenspieler)

Masha Debelka (RU/A)

Masha ist die Gründerin der TURNTABLISTA in Wien, der ersten DJ-Schule Österreichs, die von einer Frau gegründet wurde. Masha setzt es sich als Ziel, ein starkes weibliches Rollenbild für angehende Musikerinnen zu schaffen.

Masha ist aber nicht nur in ihrer DJ-Schule anzutreffen, sie ist außerdem auch Musikproduzentin, DJ, Live-Performerin und Sound-Künstlerin. Ihr erstes Soloalbum auf Vinyl wurde 2017 veröffentlicht.

Die erfahrene Musikproduzentin und DJ reist mit dem Workshop-Publikum durch die Musikgeschichte, spricht über physikalische Grundbedingungen von Instrumenten und Wiedergabegeräten und bietet einen Einstieg in Musikmedien.

 

Digitales Auflegen mit Laptop

Monique Fessl (A)

Seit über 20 Jahren ist sie als DJ und Produzentin in der elektronischen Musik beheimatet. Sie lebte längere Zeit in Deutschland und bespielt heute von Graz und Wien aus die verschiedensten Festivals mit ihrem musikalischen Schaffen.

Mit einem open source DJ Programm und einer Soundkarte wird die Musik direkt am Laptop gemischt und über das Mischpult in die Lautsprecher geschickt.

 

 

CDJ (mit mp3 Files auf USB Stick)

Loryn (US/DE)

Geboren ist Loryn in den USA, seit einigen Jahren lebt sie in Berlin und dort gründete sie auch ihr eigenes Record Label “Caterpillar Audio”. Loryn ist als DJ, Produzentin und Labelchefin aktiv und spielt bei ihren Live-Auftritten jazzige Sounds, klassische Musik und Stimmen ein. Ihre Spezialität: unterschiedlichste Menschen auf dem Parkett zum Tanzen zu bringen.

Bei unserem Workshop wird dir Loryn den richtigen Umgang mit CDJ-Playern näher bringen und dir die Technik des Mischens erklären.

 

Aufbau des DJ Sets und Theorie

Grrrls DJ Crew (A/BiH/DE/GR)

Die Grrrls DJ Crew, bestehend aus elf Performerinnen, gründete sich 2017 aufgrund der Unterrepräsentation von weiblichen* DJs in der (grazer) Clubszene und versteht sich als aktiver Beitrag zur gelebten Gleichberechtigung.

Im Workshop bringen sie dir nicht nur bei, wie man sein DJ Set aufbaut, sondern plaudern auch ein wenig aus dem Nähkästchen: wie bereitet man sich auf den ersten Auftritt vor und wo kann man überhaupt als “DJ Rookie” auflegen? Wo ist die gute Musik zu Hause und wer wohnt dort sonst noch? Wie fühlt es sich an Teil der besten DJ Crew in Graz zu sein?

 

Außerdem

Außerdem wird dir Emma Stettner von der TU Graz eine Einführung in die Grundlagen des Programmierens von Musik, anhand des Open Source Programms Sonic Pi, geben und das Afro-Asiatische Institut wird dich durch ihre Räumlichkeiten führen und als Host auch begrüßen.

 

***

Dieses Projekt findet im Rahmen des GrazKulturjahr2020 statt.
Kooperationspartner: AAI – Afro-Asiatisches Institut Graz, OMEGA Transkulturelles Zentrum GrazTechnische Universität Graz

***

Details

Start:
February 1 @ 10:00
End:
February 2 @ 17:00
Event Category:
Event Tags:
,

Venue

Afro-Asiatisches Institut
Leechgasse 24
Graz, 8010
+ Google Map
Website:
http://www.aai-graz.at/