konzeRRRt: Venus Volcanism & In Atlas / Grrrls DJ Crew

Venus Volcanism & In Atlas. Foto by Katrine Møbius

Venus Volcanism & In Atlas. Foto Katrine Møbius

Sa., 06.10.2018
Doors: 21.00 Uhr/ Stage Time: 22.00 Uhr
Schaumbad, Puchstraße 41, 8020 Graz
Eintritt mit dem Ticket von ORF – lange Nacht der Museen, erwerbbar an der Abendkassa oder im Vorverkauf.

V.V.I.A. (Venus Volcanism & In Atlas) ist eine Zusammenarbeit zwischen der griechischen Künstlerin Venus Volcanism und der dänischen Musikerin In Atlas. Bei ihren Performances versuchen die beiden mittels verschiedenen Sounds (Theremin, Synthesizer, Samples und Vocals) ein imaginäres Feld zu kreieren und eine neue Idee von Liebe, Hass, Frustration, Wut und der menschlichen Existenz zu erschaffen.

Venus Volcanism & In Atlas. Foto Katrine Møbius

Venus Volcanism & In Atlas. Foto Katrine Møbius

When we started this collaboration we quickly agreed that we wanted to make a project where chaos and imperfection were the important and most dominant elements; a project where feelings could cause outrage and a project where we could bullshit the norms and standards’. So die Künstlerin Venus Volcanism über ihr gemeinsames Projekt.

V.V.I.A. Videos:  Oblivion  /   Sirens
Venus Volcanism: https://soundcloud.com/venusvolcanism
In Atlas:
https://soundcloud.com/inatlas

Neben dem Konzert von Venus Volcanism & In Atlas (Synthwave/Lo-Fi) mit anschließender DJ-Line der Grrrls DJ Crew findet die Finissage der Ausstellung „Rendezvous im Bad“ und der offenen Druckwerkstatt von Risograd statt. Als Tüpfelchen auf dem „i“ werden Fashionunikate der jungen Grazer Designerin Nadine Rabensteiner beim Konzert präsentiert.

Comments are closed.