Vol.XXII – Slawischer Herbst

11.11. 2017 LakeLess

Der Grrrls Kulturverein ruft den Slawischen Herbst aus. Am 11.11. und 21.11. sind zahlreiche hochkarätige MusikerInnen und PerformerInnen in Graz zu erleben.

Postgarage, 2nd Floor. Einlass 20:30 Uhr, Start der Performances: 21.00 Uhr pünktlich.
Eintritt: €11 / €7 Grrrls Kulturvereinmitglieder (Ausweis mitbringen!)
Werde Grrrls Kulturvereinmitglied! Zahle an der Abendkasse einmalig(!) 10€ für die Mitgliedschaft + 7 Euro Eintritt und schon bist du als Mitglied dabei.

Acts:

Žen [psych indie post rock] Zagreb, Kroatien
КУКЛА [Kukla] [slawischer Gangsta-Geisha-Pop] Slowenien
Tús Nua [Post-Rock, Shoegaze, Noise] Zagreb, Kroatien
LakeLess [Tanz-Beatboxing-Musik Performance] Tänzerin Maša Kagao Knez & Murat, einer der bekanntesten Rapper in Slowenien
Blyskawica und Gasolina [DJing] Graz/Bosnien)

Absage: Repetitor [garage-postpunk-noise-rock trio] Belgrad, Serbien

************************

Žen

Žen
[psych indie post rock] Zagreb, Kroatien

Die Kroatinnen traten bereits in halb Europa auf und bestechen durch ihre authentische Shoegaze Post-Rock Performance. Gegründet 2010 in Zageb steht die Band Žen für verschachtelte Arrangements, mitreißende Performances und eindrucksvolle Live-Visuals.

The live performance (…) of these awesome girls left a great impression. Their post-punk/post-rock sound and coherent material, unveiled the hidden face of a different and better Croatian scene, outside of the mass media and autistic radios.” (Zlatko Gall, Slobodna Dalmacija)

КУКЛА  [Kukla]

КУКЛА Foto by Rok Roudi

КУКЛА ist eine selbstdeklarierte slawische Gangsta-Geisha-Popkünstlerin. Die meiste Zeit singt sie von Waffen und Liebe, ständig Kämpfe mit sich selbst und der äußeren Welt austragend. Ihr Popsound fängt die gegenwärtige geschlechtsnichtkonforme Jugend des Westens ein, erhält dabei aber zugleich den speziellen slawischen Fatalismus und Introspektion. Man kann eine klare stilistische Ähnlichkeit zu den serbischen Sängerinnen der Milošević-Zeit und ein Zunicken zu den R&B-Götinnen des Bush-Amerika erkennen. Auf der Bühne legt sie jegliche Vorsicht ab, reichert ihren charakteristischen Klang mit beeindruckenden Projektionen an und präsentiert ihr Herz auf einem Teller. Bon Appétit! Willkommen bei dem КУКЛА-Erlebnis.

КУКЛА gastierte 2017 beim Waves Festival Vienna.

LakeLess

LakeLess

LakeLess
[Tanz-Beatboxing-Musik Performance] Slowenien

Ein ungleiches Duo – Tänzerin Maša Kagao Knez und Murat, einer der bekanntesten Rapper in Slowenien haben zusammen ein Stück erarbeitet. Sie tanzt und er beatboxt.

Tús Nua

Tús Nua
[Post-Rock, Shoegaze, Noise] Zagreb, Kroatien

Umwerfender Mix aus atmosphärischem Post-Rock mit wonnigem Shoegaze und träumerischen Stimmen.
Tús Nua wird ihr brandneues Album „Horizons“ in Graz erstmals in Österreich vorstellen. Das 2014 gegründete Trio spielt eine Mischung aus Post-Rock. Shoegaze und sonst noch alles mögliche. Bisher haben die jungen Frauen bereits in Belgien, Slowenien und Kroatien Konzerte gegeben.

Blyskawica & Gasolina
[Djing] Graz/Bosnien

Die Zwillinge mit bosnischen Wurzeln spielen aus ihrer Playlist voll bittersüßer Zuckerwatte.

Repetitor

Repetitor

Repetitor

Repetitor mussten leider aus terminlichen Gründen das Konzert absagen! Zu schade!!!
Wir hoffen sehr, nächstes Jahr die SerbInnen bei Grrrls Night Out Vol. XXV mit dabei zu haben.

Comments are closed.