Vol. XIII – 1000 > 1

GRRRLS NIGHT OUT

24.10. 2014
20.00 Uhr
Graz, Postgarage 2nd floor
Eintritt: 8 Euro
Ermäßigter Eintritt: 5 Euro für Grrrls Kulturvereinsmitglieder

BER-VIE-GRZ-ZAG

Es erwarten euch 3 Konzerte mit 9 Musikerinnen, 1 DJane, 1 Stylistin und 2 Raumgestalterinnen aus den 1000 km weit auseinander liegenden Städten Berlin, Wien, Graz und Zagreb.

Шапка – SchapkaSchapka

Experimental free jazz punk aus Wien. Schapka haben die Hauben und Hosen an. Solche, wie sie Bankräuberinnen und Pussy Riot tragen. Schapka sind laut und melancholisch. Riot!

Seven Mou7MFldy Figs – 7MF

Alternativ Rock aus Zagreb/Kroatien. Tief Luft holen und dann alles raus lassen. 7MF treiben ihre Message energisch voran: „All I want is you baby – and that little pain“. Die drei Kroatinnen lassen ihren Ärger und ihre Träume unverblümt los.

FloraKoenemann
Flora Könemann & Guest

Noise/Loop/Voice Experimente aus Berlin. Experimentelle Musik / Free Feedback Noise & Voice / elektroakustische Improvisation & Kollaboration / Soundperformance.

DJane Heheike starkike C. Stark

Musikstil: Girl Pop, 50s, 60s.
Special Fokus auf Girl Groups.

Raumgestaltung

Resa Pernthaller und Anita Fuchs betreiben die OG GESTALTUNG und agieren außerdem als Künstlerinnenduo RESANITA. Ihre Arbeiten wurden vielfach mit Preisen und Auszeichnungen geehrt.

Styling Die slowenische Künstlerin Zalar Katarina macht Kostüm Design. Zwischen Skulptur und textilem Design sind ihre Kreationen, die sie unter anderem für die Straßenperformance Gruppe Ljud entwirft.

Comments are closed.