DJ Marcelle/Another Nice Mess (NL)

DJ Marcelle/Another Nice Mess (NL / Jahmoni)lässt den oft gehörten Dancefloor-Einheitsbrei vergessen. Nach ihrem Set geht man nicht mit dem Gefühl nach Hause, den ganzen Abend denselben Song gehört zu haben. Vielmehr vergisst man, bachnass vom Tanzen und vor lauter fröhlichem Ohrensausen, wo einem der Kopf steht.
Marcelle arbeitet sich strahlend und unbeirrbar durch aktuelle Musikströmungen, haargenau wissend, wo was herkommt. Sie mag es, Platten zu spielen, die erstaunen und voll bizarrer und unerwarteter Wendungen sind: in der einen Minute glaubt man zu hören, wie wunderschön das Leben klingt, in der nächsten scheint es furchterregend und unmittelbar darauf unglaublich lustig.

DJ Marcelle. Foto by DJ Marcelle.

Die Amsterdamerin arbeitet live und im Studio mit drei Plattenspielern und ‘komponiert’ durch das simultane Auflegen von verschiedenen Musik- und Geräuschequellen. Schräger Techno geht da zum Beispiel einher mit Tiergeschrei oder Dubstep mit Afrikanischem Gesang. Das alles wird genau auf den Punkt gemischt: sie ist genauso Musikerin wie DJ und tritt in ganz Europa auf.

Marcelle hat ein grosses (historisches) Musikwissen. Sie verfolgt die neuesten musikalischen Entwickelungen und besitzt mittlerweile eine umfangreiche Sammlung von mindestens 20,000 Platten. Ästhetik ist ihr wichtig – das heisst bei ihr u.a. dass sie nur mit Vinyl auflegt, ihr DJ-Pult mit farbigem Dekor ausstattet und auf stilfest gestaltete Plattenhüllen achtet.
Seit 2008 hat Marcelle vier Doppel-Vinyl Alben auf dem deutschen experimentellen Label Klangbad veröffentlicht. Mittlerweile kommen regelmaessig neue 10” Platten mit selbst geproduzierte Musik aus auf das Muenchener Label Jahmoni.

Web  Facebook   Soundcloud

Auftritt bei Grrrls Night Out Vol. XX in Ljubljana am 10.3.2017.

This entry was posted in DJane, Grrrls Night Out and tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.