Fauna

[drone, experimental, synth pop, wave] Wien

Rana Farahani aka Fauna ist den KlubgängerInnen schon lange ein Begriff. Ihr musikalischer Weg führte sie von einer klassischen Klavier- und Gesangsausbildung erst etwas später ins elektronische Reich der Möglichkeiten und Sounddefinitionen.
Ihre Live-Sets bewegen sich zwischen düsteren und melancholischen Momenten, schaffen es aber auch im Gegensatz dazu, schöne, hellere Atmosphären zu kreieren. Ihr kreativer Output verlangt nach Experiment und Bewegung.
Mehr auf Soundcloud und Facebook.

 

Auftritt bei GRRRLS NIGHT OUT XIX

This entry was posted in Musiker*innen and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.