Category Archives: Musiker*innen

Chocolate Disaster

Jazz Mit Leonore Hollauf am Kontrabass, Lada Obradović an den Drums, Anna Doblhofer am Klavier und Anna Keller am Altsaxophon ist Chocolate Disaster ein junges Jazzquartett, bestehend aus vier ambitionierten Frauen – eine zartbittere Konstellation, die durch traditionelle Größen wie … Continue reading

Posted in Musiker*innen | Tagged , | Comments Off on Chocolate Disaster

Monsterfrau

Music-Performance MONSTERFRAU against Marduk MONSTERFRAU liefert die Revanche und 2. Runde im Kampf  Marduk gegen Tiamat. Die Geschichte ist längst nicht zu Ende geschrieben. Dabei geht es um die absolute Herrschaft. Alles verändert sich, permanent, zu jeder Zeit, und so … Continue reading

Posted in Musiker*innen | Tagged , , , | Comments Off on Monsterfrau

Girl Jam

Virtuosität, ein nie angestrebtes Ziel.  Revival der Band, die 97/98 ihre Blütezeit hatte. Girl Jam waren vielleicht nicht die erste oder beste reine Frauenband, jedoch hatten sie ein Alleinstellungsmerkmal: „die einzige Band der Welt, die, wenn sie den Verzerrer einschaltet … Continue reading

Posted in Musiker*innen | Tagged | Comments Off on Girl Jam

Sue Ellen – live

Beatrix Brunschko, Juliette Eröd, Pia Hierzegger, Gabriela Hiti. Wir sind neu im politischen Handeln. Wir covern nicht, wir stehlen.   Ich bin neu im politischen handeln! Alles beginnt als ein Konzert. Eine tritt ans Mikro und sagt: This is a … Continue reading

Posted in Musiker*innen | Tagged | Comments Off on Sue Ellen – live

Mayr

Mayr is a genderfucking one-Mayr-band from Vienna. Mayr is electro-punk. Mayr likes to wear a moustache. Mayr plays sometimes dark, sometimes pop, chansons, rock, trash-jazz music with guitar and synthie.   Mayr is not Mr. Mayr and not Missy Mayr, … Continue reading

Posted in Musiker*innen | Tagged | Comments Off on Mayr

Supernachmittag

Performance am 10.11.2012: Sie nennen sich der Sol und der Peter und tragen Bärte bei den Konzerten. Supernachmittag ist eine Frauenband der Gender Bender Generation. Von Herrn Haring (git, vox, blues harp) und Herrn Mörth (bass, vox, geign), zwei richtigen Männer der späten weiblichen … Continue reading

Posted in Musiker*innen | Tagged , | Comments Off on Supernachmittag

Notorious Noise Brigade

Ein Spontanprojekt, geschöpft aus kreativen Jungbrunnen. Soundteppich und Klangevent der Performancekünstlerinnen Eva Ursprung und Reni Hofmüller. http://ursprung.mur.at/ http://renitentia.mur.at/ (Eva Ursprung, Reni Hofmüller) / Graz

Posted in Musiker*innen | Tagged | Comments Off on Notorious Noise Brigade

Norah Noizzze & Band

NoisePopDIYPunkNewWavePsychedelicComedyFreeMinimalRock Buchen Sie bei uns einen Platz in unruhiger Lage mit Blick auf die Welt: Lassen Sie sich durch das Ladyfest Anthem begrüßen; Nehmen Sie einen Drink in unserer Hetero Bar; Fühlen Sie sich nicht als Lady, fühlen Sie sich … Continue reading

Posted in Musiker*innen | Tagged | Comments Off on Norah Noizzze & Band

Bettina Köster

Als prägende Frau der Berliner Punk- und Neue Deutsche Welle-Szene gründete sie 1981 mit Malaria! den Prototyp einer Frauenband der 80er schlechthin. Das aktuelle Solo Album, „Queen of Noise“ (2009) pendelt zwischen Einflüssen der Beatles, DAF, Grace Jones, Marianne Faithfull, … Continue reading

Posted in Musiker*innen | Tagged | Comments Off on Bettina Köster

Cortez Ensemble

…ist der Versuch einiger junger Musiker, Klassikern mit einem Mix aus Latin, Pop, Funk, Jazz, Reggae und allem, was ihnen noch so einfällt, einen neuen Anstrich zu verpassen. Dabei kommen auch eigene Songs nicht zu kurz, genauso wenig wie die … Continue reading

Posted in Musiker*innen | Tagged | Comments Off on Cortez Ensemble

Extofita

“Wipe Out The White Out Show” Einn Brett, eine Fläche ohne Löcher…. Ein Musikstück – manchmal aleatorisch, monoton, repetitiv. Jedes Instrument spielt für sich, in seiner eigenen Geschwindigkeit einem eigenen, fix ausgemachten Pattern folgend, im eigenen Genre oder Nicht-Genre, spielt … Continue reading

Posted in Musiker*innen | Tagged | Comments Off on Extofita

maneki nekoč

Knackiger, melodramatischer Akustik-Pop kredenzt an Gitarre, Melodica, Klavier, Perkussion und Gesang. Jung, weiblich und alternativ frönt maneki nekoč dem Motto musikalischer und optischer Abwechslung. Christina Lessiak, Sarah Schöberl, Daniela Oberndorfer, Johanna Lindinger / Graz http://www.manekinekoc.com/

Posted in Musiker*innen | Tagged | Comments Off on maneki nekoč

Kirsch

Kirsch gab’s bereits vor Jahren und gibt’s nun im Revival. Aus Kirsch entsprang Killa Marilla und Supernachmittag. Rock mit viel Frauenpower. (Synnøva O’Gorman, Sol Haring, Elke Weiss, Robert Zirngast, Karoline Droschl-Pieringer)

Posted in Musiker*innen | Tagged | Comments Off on Kirsch

Killa Marilla

Alternative / Hardcore / Punk Vier Ladies mit Mann. Die erste zieht den Bass durch den très luxe Schminkkoffer, die zweite verarbeitet mit der rosaroten Axt das Fender Rhodes zu Kleinholz, die dritte rockt das Schlagzeug und die vierte kreischt … Continue reading

Posted in Musiker*innen, Sessions | Tagged | Comments Off on Killa Marilla

MuttMayrHackl

Streifen sich, bedingen einander durch (Nicht)Entscheidungen im Jetzt. Musik in Echtzeit also. Impro-Noise-Rock aus Wien. MuttMayrHackl = guitar / drum guitar+ violin + drums a coincidence between noise and silence of strings & drums ms. mutt (muttricx) + mayr (first fatal kiss, nincompoop, mayr) + aurora … Continue reading

Posted in Musiker*innen | Tagged , | Comments Off on MuttMayrHackl

Eloui

  Arrangiert Plicker-Plucker-Elektronik mit stimmungsvollen Samples, allerlei analoge Instrumente und sanften Gesang. Nach der Veröffentlichung einzelner Songs legte eloui mit ihrem Album “Chasing Atoms” ein grandioses, musikalisch zurückhaltendes Solodebut vor. Die Schweizerin und Wahlwienerin wurde für den Amadeus FM4 Award 2012 … Continue reading

Posted in Musiker*innen | Tagged , | Comments Off on Eloui

Cherry Sunkist

Raue Töne und Samples, Störgeräusche und kühle Synthesizersounds, angesiedelt im experimentellen Niemandsland von New Wave-Melancholie, Songwriting und Elektro-Gewitter. “Angeregt von feministischen Künstlerinnen wie Peaches, Gustav, Chicks On Speed oder Le Tigre, elektronischer Musik sowie durchaus auch Rock, produziert Cherry Sunkist als … Continue reading

Posted in Musiker*innen | Tagged , | Comments Off on Cherry Sunkist

Rukola

IT’S TIME FOR GREEN PUNK. IT’S TIME FOR RUKOLA! They are green, because they are young (the band was formed when the girls were 15) and still new to the scene. And they are green, because they are aware there … Continue reading

Posted in Musiker*innen | Tagged , , | Comments Off on Rukola

Butcher Babes

Die Butcher Babes, eine der wenigen All-Girl-Punk-Bands aus Österreich, haben sich im Oktober 2009 gegründet. Seit Dezember desselben Jahres machen sie die Bühne unsicher. Nach der Demo-Cd steht nun im Herbst 2011 die Aufnahme der ersten CD an. 

Posted in Musiker*innen | Tagged , , | Comments Off on Butcher Babes

R’n’Beatz

Groovy Pop mit doppelter Gesangsspitze. Kiki und Tess performen mit ihrer jungen Band aus dem Musikgymnasium Dreihackengasse, Graz, ihre Songs. Mit Beatboxer und Keys! Zdrenghea Kiki: Voc Kadletz Tess: Voc Jamnik Elisabeth: Keys Berger Sebastian: Git Freisinger Patrik: Base Fickel … Continue reading

Posted in Musiker*innen | Tagged | Comments Off on R’n’Beatz